Herzlich Willkommen
Herzlich Willkommen

NLP - Kommunikation

 

Mein Weg mit NLP

Anfang der 90er Jahre lernte ich NLP kennen und ging in der Folge durch vier Ausbildungsjahre zum NLP-Master-Practitioner im Dr.Gundl-Kutschera Institut. Für mich wurden der Respekt ein Schlüsselwert: Respekt vor sich selbst und der eigenen Geschichte / Respekt vor anderen und deren ganz eigener Geschichte.

In Seminaren, Beratung und Vorträgen achte ich darum auf Klarheit über die eigenen Ziele und die Übernahme der Verantwortung für das eigene Handeln:

  • ob als Leitungsperson,
  • ob im Auftreten vor der Gruppe,
  • ob in der Teamarbeit,
  • oder aber in der Frage nach der Balance zwischen Arbeit, Privatem und Persönlichem.

 

Innovative Konfirmandenarbeit

Aus den vielfältigen Verflechtungen der NLP-Erfahrungen und der pastoralen Praxis als Gemeindepfarrer entwickelte ich ein profiliertes Konzept für Konfirmandenarbeit.

Dieses Konzept wurde Lehrgrundlage für mehrere Jahre meiner Lehrtätigkeit im Oberseminar der Diakonenausbildung in Rummelsberg, sowie mehrere Einzelfortbildungen „Innovative Konfirmandenarbeit“ in Kooperation mit dem Religionspädagogischen Zentrum (RPZ) in Heilsbronn.

 

Innovative Konfirmandenarbeit - Im Glauben wachsen Wurzeln
Konfirmandenkonzept.pdf
PDF-Dokument [3.0 MB]

Die Verbindung von NLP und kirchlicher Arbeit

Weil eine tragfähige Praxis ein ausgereiftes Theoriefundament braucht, untersuchte ich die Möglichkeit einer NLP-Rezeption in kirchlichen Handlungsfeldern im Rahmen einer Dissertation “NLP in der Kirche. Eine Praktisch-theologische Untersuchung zur Anwendung der Methodik des Neurolinguistischen Programmierens (NLP) in kirchlichen Handlungsfeldern”.

Diese Arbeit wurde durch Professor Dr. Gerhard Marcel Martin von der Karl-Rupprecht-Universität in Marburg begleitet.

 

Therapeutisch-beratende Qualifikationen

Durch verschiedene Praktika in psychiatrischen und psychotherapeutischen Einrichtungen wurde ich vom Gesundheitsamt Nürnberg zugelassen therapeutisch zu arbeiten (HPG) und erlangte in der Folge die Anerkennung als psychosozialer Berater der DGNLPt. In diesem Verband arbeitete ich zur Theoriebildung und Ethik einer systemischen NLP-Anwendung für die therapeutische Praxis.

 

 

Aktuelles

BR-Fernsehen:  STATIONEN

"Der Wald - Ort der Kraft, der Wandlung, der Erkenntnis?"

http://www.br.de/br-fernsehen/sendungen/stationen/stationen-wald-sinnsuche-erkenntnis-100.html

 

- Podcast des Bayerischen Rundfunks: Thema "Vision Quest - Sinnsuche in der Wildnis"

(gesendet am 08.05.2013):

http://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiowissen/ritual-sinnsuche-initiation-100.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gerd Bauer